Mitgliedschaft

Als Mitglied der WGAS können Sie an der Arbeit der WGAS mitwirken, in den Gremien oder den Referaten. Mitglieder erhalten Rabatte bei Veranstaltungen und Erzeugnissen des Vereins. Der derzeitige jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt € 50,00 für ordentliche und fördernde Mitglieder und € 25,00 für studentische Mitglieder.

Sie können ordentliches Mitglied der WGAS werden, wenn Sie sich nachweislich mit Forschung im Bereich des Autismus-Spektrums oder relevanter Nachbardisziplinen beschäftigen (z. B. soziale Kognition). Der Nachweis erfolgt z. B. über wissenschaftliches Schrifttum, die Mitarbeit in Forschungsprojekten oder Referenzen.

Sie können studentisches Mitglied der WGAS werden, wenn Sie an einer Hochschule des In- oder Auslandes immatrikuliert ist und sich im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit (meist Diplom- oder Doktorarbeit) mit dem Autismus-Spektrum beschäftigen. Ein studentisches Mitglied muss im Jahr der Beendigung des Studiums einen Antrag auf ordentliche Mitgliedschaft stellen, um Mitglied des Vereins bleiben zu können.

Sie können auch förderndes Mitglied werden, wenn Sie der WGAS angehören wollen, ohne sich (wissenschaftlich) zu betätigen. Fördernde Mitglieder müssen keinen Nachweis wissenschaftlicher Qualifikation erbringen.

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung Ihres Antrags auf Mitgliedschaft bis zu 4 Wochen dauern kann.

Vorname*:

Nachname*:

Titel:

Kontakt beruflich:

Strasse:

Postleitzahl:

Stadt:

Telefon:

Fax:

Email:

Kontakt privat:

Strasse*:

Postleitzahl*:

Stadt*:

Telefon*:

Fax:

Email*:

Art der Mitgliedschaft:

Bitte beschreiben Sie hier kurz Ihren wissenschaftlichen Lebenslauf und Ihre Forschungsaktivitäten im Bereich Autismus-Spektrum. Wenn möglich, dokumentieren Sie durch Publikationen, Referenzen, Vorträge, Drittmittel etc.