Sponsoren

Sponsoren der 1. Digitalen WTAS

Stiftung Irene: 1.050 Euro (Tagungsstipendien); neuraxFoundation: 500 Euro (Digitale Bücherauslage); Kohlhammer: 500 Euro (Digitale Bücherauslage); Gather (Technische Umsetzung); Humboldt-Universität zu Berlin (Technische Umsetzung)

Die Neutralität und Unabhängigkeit der WGAS wird bei jeder Form von Sponsoring stets gewahrt. Jegliche Formen der Einflussnahme der Sponsoren auf inhaltliche oder strategische Entscheidungen der WGAS werden ausgeschlossen. Die WGAS behandelt alle Zuwendungen der sie unterstützenden Wirtschaftsunternehmen transparent und gewährt auf Nachfrage Auskunft. Veranstalter, Referenten und die wissenschaftliche Leitung legen ihre potenziellen Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern und auf Anforderung gegenüber der Landesärztekammer offen. Die Inhalte der der WTAS und ihrer Workshops sind produkt- und/oder dienstleistungsneutral gestaltet.

Die vorläufigen Gesamtkosten für die erste digitale WTAS betragen 5000,00 €.

Wenn Sie sich für ein Sponsoring der ersten digitalen WTAS interessieren, kontaktieren Sie uns unter tagung@wgas-autismus.org.