Tagungsregistrierung

Die 12. WTAS findet am 21. und 22. Februar 2019 in Augsburg statt.

Ein Einlass ohne Voranmeldung am Tag der WTAS kann nicht garantiert werden. Tageskassenzahlung ist nur in bar und bei passendem Betrag möglich. Hier finden Sie eine Übersicht der Teilnahmegebühren.

Der Besuch der 12. WTAS wird mit Fortbildungspunkten für Ärzte und psychologische Psychotherapeuten zertifiziert.

Im Tagungsbeitrag sind der Zutritt zur Tagung am 21./22.02.2019, Catering und Tagungsband enthalten.

Eine Teilnahme an den Workshops am 21.02. (Workshop Block 1, 9:00-11:30 Uhr) & 22.02.2019 (Workshop Block 2, 14:00-16:30 Uhr) wird separat berechnet. Bitte beachten Sie: Workshops 1, 3, 4, 6 und 8 sind bereits ausgebucht. 

Am 21.02.2019 findet der Gesellschaftsabend im Ratskeller Augsburg statt. Dieser kann separat dazu gebucht werden.

Die Online-Registrierung ist nun geöffnet und schließt am 07.02.2019.

Bitte wählen Sie die für Sie zutreffenden Tagungsgebühren:

Frühbuchertarif: Zahlungseingang bis 31.12.2018
(bitte Auswahl treffen):

 Mitglied (165 €) Stud. Mitglied (80 €) Nichtmitglied (215 €) Ermäßigt* (110 €) Entgeltfrei (0 €)

* Der Ermäßigungstarif gilt für Studenten (Nachweis Studentenausweis), Personen im Autismus-Spektrum und Angehörige von Personen im Autismus-Spektrum (jeweils Nachweis Schwerbehindertenausweis). Bitte schicken Sie den Ermäßigungsnachweis unter Angabe des Betreffs „WTAS/Ihr Name“ direkt nach Ihrer Online-Registrierung per Mail an info@ezb-bonn.de oder per Fax an die Nummer +49.228-373849.
Bitte beachten Sie, dass die Ermäßigung nicht für Promotionsstudenten gilt

Workshop Block 1, 21.02.: 9:00-11:30 (bitte Auswahl treffen):
 Kein Workshop W2 - Berufliche Integration von Menschen mit Autismus

Workshopgebühren: Frühbuchertarif bei Zahlungseingang bis 31.12.2018
(bitte Auswahl treffen):

 Mitglied (35 €) Stud. Mitglied (15 €) Nichtmitglied (45 €) Ermäßigt* (20 €) Entgeltfrei (0 €)

Workshop Block 2, 22.02.: 14:00-16:30
(bitte Auswahl treffen):

 Kein Workshop W5 - Technologie-gestützte Autismustherapie: Zirkus Empathico W7 - Das Kleinkind-Modul des ADOS 2

Workshopgebühren: Frühbuchertarif bei Zahlungseingang bis 31.12.2018
(bitte Auswahl treffen):

 Mitglied (35 €) Stud. Mitglied (15 €) Nichtmitglied (45 €) Ermäßigt* (20 €) Entgeltfrei (0 €)

Gesellschaftsabend, 21.02.: 19:30-24:00 (bitte Auswahl treffen):
 Kein Gesellschaftsabend Gesellschaftsabend

Gebühren Gesellschaftsabend: Frühbuchertarif bei Zahlungseingang bis 31.12.2018
(bitte Auswahl treffen):

 Mitglied (32 €) Stud. Mitglied (16 €) Nichtmitglied (40 €) Ermäßigt* (20 €) Entgeltfrei (0 €)

Vorname*:

Nachname*:

Titel:

Institution:

Strasse*:

Postleitzahl*:

Stadt (wird auf Namensschild angegeben)*:

Telefon*:

Fax:

Email*:

Überweisung
Bitte überweisen Sie die Tagungsgebühr innerhalb von zwei Wochen auf das Konto der WGAS. Die Kontoinformationen erhalten Sie in einer Email nach Ihrer Anmeldung. Die reduzierten Teilnahme- bzw. Workshopgebühren gelten nur bei Zahlungserhalt (Gutschrift) auf dem WGAS e.V.-Konto vor der jeweils angegebenen Frist. Die Registrierung vor den entsprechenden Fristen ohne aktuelle Zahlung ist nicht ausreichend, um die reduzierte Gebühr in Anspruch zu nehmen. Zahlungen müssen ohne Gebühren für WGAS e.V. erfolgen. Anfallende Bankgebühren sind auf der Tagung nachzuzahlen. Die Anmeldung wird erst nach Eingang der Teilnehmergebühren gültig. Zu diesem Zeitpunkt erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und Ihre Quittung. Bitte bringen Sie diese Quittung in jedem Fall mit zur Tagung und halten Sie diese bei der Registrierung vor Ort bereit. Ohne Quittung kann der Einlass nicht garantiert werden. Vor Ort erhalten Sie auch Ihre Teilnahmebescheinigung sowie weitere Tagungsunterlagen. Bei schriftlicher Stornierung der Teilnahme bis zum 07.02.2019 an info@ezb-bonn.de wird die Teilnahmegebühr nach Beendigung der Tagung erstattet, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 25,- pro Person. Nach diesem Zeitpunkt erfolgt keine Erstattung. Bitte teilen Sie uns für die Erstattung Ihre Bankverbindung mit.

Datenschutzhinweis
Der/ die Bewerber*in willigt ein, dass die WGAS die zur Durchführung der Anmeldung notwendigen personenbezogenen Daten in Form der elektronischen Datenverarbeitung speichert und verarbeitet (§28 DSGVO).